Sauberes Eglosheim

In der Woche vom 14.3. fand die Putzete statt: Kinder und Jugendliche der Hirschbergschule sammelten fleißig den Müll in unserem Bezirk.
Die Kinder waren sichtlich überrascht, was sie alles fanden: Glasflaschen, kaputte Schlüsselanhänger und Ketten, Atemschutzmasken, kleine und große Plastikverpackungen, Papierchen, kaputte Regenschirme und noch vieles mehr!
Einige Müllsäcke kamen durch die fleißigen Helfer zusammen.
Die Putzete rund um die Schule hat sich sichtlich gelohnt!

Wir wollen Frieden!

Das kleine Zebra bei den Erstklässlern

Heute bekamen die Füchse und die Igel Besuch von einer Polizistin und dem kleinen Zebra, welches keine Ahnung hatte wo sein Zirkus abgeblieben war und wie es sich bei der Suche im Straßenverkehr zu verhalten hatte. Auch die 1a und die 1b haben bei der Gelegenheit viel über Fußgängerüberwege, die „Stoppkante“ sowie links-rechts-links gelernt. Am Ende bekamen die Kinder ein Übungsheft zum Thema Sicherheit im Straßenverkehr geschenkt.

Eine Hörprobe gibt es HIER.

Freude an der Bewegung
Egal ob drinnen oder draußen, eins ist klar, wir bleiben in Bewegung!

Wir kennen die Adresse vom Weihnachtsmann

Die Klasse 2b schreibt Wunschzettel an den Weihnachtsmann und wartet jetzt gespannt auf seine Antwort:

Nikolaus in der Grundschule

Die Grundschüler freuten sich über den Besuch des Nikolaus. Er brachte Geschenke für jedes einzelne Kind und auch neue Spielgeräte für jede Klasse.

Am 26.11. stimmte sich die Grundschule beim gemeinsamen Singen auf die Adventszeit ein

Ausflüge ins Blühende Barock

Die beiden ersten und die beiden vierten Klassen besuchten im Oktober die Kürbisausstellung und den Märchengarten.

Für die 1er war es der erste richtig große Ausflug mit Busfahrt, Zebrastreifen und Ampelübergängen.

Die Großen genossen den Hin- und Rückweg durch den Favoritegarten zu Fuß.

Das Wetter hätte an manchen Ausflugstagen etwas besser sein können, dafür hatte man freie Sicht auf die Kürbisskulpturen und musste bei den Booten nie lange warten.

Die Erstklässler beim Obst- und Gartenbauverein

Gleich in der zweiten Schulwoche durften die 1a und die 1b ihren eigenen Apfelsaft pressen. Mit den unterhalb der Hirschbergschule aufgelesenes Äpfeln zogen die „Igel“ und die „Füchse“ am 28. September zum Bauerngarten des Obst- und Gartenbauvereins Eglosheim e.V. in der Hirschbergstraße.

Die Schülerinnen und Schüler lernten die einzelnen Arbeitsschritte kennen. Die Äpfel wurden zunächst gewaschen, im Anschluss zerkleinert, dann gepresst und am Schluss gefiltert. Am Ende durften alle den frischen Saft probieren und waren durch die Bank begeistert vom eigenen Werk.

Über den Zebrastreifen mit dem Zebra-Theaterstück an der Hirschbergschule im Rahmen der Verkehrserziehung

„Links, rechts, links schauen, bevor du über die Straße gehst!“, das war den meisten Schülern der ersten Klassen noch aus dem Kindergarten bekannt.

In einem Theaterstück halfen die Erstklässler dem entlaufenen Zebra wieder zurück in seinen Zirkus. Dabei wurden so einige Straßen überquert, ob mit Zebrastreifen oder Ampel.

Unterstützt wurden die Kinder und das Zebra bei ihrer Suche nach dem sicheren Weg von einer richtigen Polizistin, Frau Hecksell der Abteilung Prävention der Ludwigsburger Polizei.

Jetzt sind unsere „Erstis“ der Hirschbergschule fit für den Schulweg zu Fuß und können schon alleine sicher über die Straße gehen, ob mit Zebrastreifen oder Ampel.

Zumba-AG

Kreatives Arbeiten in der Zumba-AG

Der Frühling kann kommen

Mit großem Eifer haben die Kinder der Klassen 1 und 2 im Januar unter der kompetenten Anleitung von Herrn Lämmermeier vom Eglosheimer Obst-und Gartenbauverein  Blumenzwiebeln gesetzt. Mit kleinen Schaufeln gruben sie Löcher in die Erde und versteckten Krokusszwiebeln im Erdreich. Krönender Abschluss dieser Aktion war dann die Erforschung eines alten Wespennests aus dem Schuppen des Obst-und Gartenbauvereins. 

Fasching 2020

Auch dieses Jahr feierten Cowboys, Hexen, Superhelden und Prinzessinnen in der Turnhalle. Alle Klassen der Grundschule hatten Spaß beim Stop-Tanz, der Polonaise oder dem Ententanz.